laut Vorgabe des Ministeriums für Bildung, ist die Schule bis zum Ende der Osterferien plus den zwei beweglichen Ferientagen geschlossen. Das bedeutet für die Schillerschule, dass diese erst wieder am 22.04.20 geöffnet ist.

In der Zeit vom 16.03.20 bis 08.04.20 findet nur für Ausnahmefälle eine Notbetreuung im Westschulhaus von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt. Kinder mit erhöhtem Risiko (Vorerkrankungen, akuter Infekt) können in der Notbetreuung nicht aufgenommen werden.
Die Klassenräume der Schule sind am Montagmorgen von 7:55 Uhr bis 8:30 Uhr geöffnet, um vergessene Lehr- und Lernmittel abzuholen. Um 8:30 Uhr ist für alle Lehrkräfte eine Dienstbesprechung angesagt. Das Lehrpersonal setzt sich im Anschluss an die Dienstbesprechung mit den jeweilingen KES in Verbindung, zur Regelung der Kommunikationswege. Den Kindern wurde bereits am Freitag Lehr- und Lernmaterial zum selbstständigen Erarbeiten mit nach Hause gegeben. Weitere Absprachen zum außerschulischen bzw. häuslichen Arbeiten und Lernen werden zwischen Klassenleitung und KES im Laufe der nächsten Woche getroffen. Die Lehrkräfte nehmen bis zu den Osterferien ihren Dienst wahr.

Bitte beachten Sie unter Downloads-Elternbriefe den Elternbrief der ADD "Schließung regulärer Schulbetrieb". Informieren Sie sich ebenso auf der  Homepage der Gemeinde Haßloch: www.hassloch.de

Die Schulgemeinschaft bedankt sich für Ihr Verständnis und die gute Zusammenarbeit.