Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

„Die Situation ist ernst“, so unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Schulgemeinschaft der Schillerschule möchte Sie eindringlich bitten, die Ansagen unserer Bundeskanzlerin zu beherzigen. Obwohl wir untereinander auf Abstand gehen, ist nun unser Zusammenhalt gefragt. Schützen Sie Ihr Kind, sich selbst und andere, indem Sie

  • nicht in großen Gruppen Spaziergänge oder Fahrradausflüge unternehmen!
  • nicht bereits gesperrte Spielplätze aufsuchen!
  • Ihre Kinder nicht alleine zum Einkaufen schicken!
  • unnötige Ausflüge vermeiden!

In dieser monothematischen Zeit, in der sich die Ereignisse überschlagen und sich als sehr ernste Situation darstellen, müssen wir verantwortungsbewusst handeln und Solidarität und Disziplin walten lassen!

Unterstützen Sie uns dabei und bleiben Sie gesund!